Kontakt Sitemap Inhalt Admin
 
 1. Mannschaft (2. Liga): News
  Eintrag vom: 10.06.18
Abschiedsspiel Olaf Wahl und Sascha Wieland am 16. Juni
 

Das Ende der diesjährigen Saison bedeutet für die erste Mannschaft auch ein Verlust zweier Grosser, treten sowohl Torwart Sascha Wieland, sowie auch Captain Olaf Wahl auf Ende Saison aus dem Aktivfussball zurück. Um die beiden Spieler zu würdigen und gleichzeitig gebührlich zu verabschieden, wurde zu diesem Anlass ein Abschiedsspiel «Team Sascha vs Team Olaf» organisiert, welches am 16.06. um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz Brühl über die Bühne geht.

Sascha Wieland trat dem FC Bubendorf im Jahr 2013 bei, nachdem er in seiner Aktivkarriere für Oberwil, Ettingen, Baden, Riehen, Nordstern, Aesch, Liestal, Muttenz und gar den grossen FC Basel die Handschuhe montierte, notabene in der Nationalliga B. Der Torhüter machte sich während seinen Jahren auf dem Sportplatz Brühl nicht nur wegen seiner Ruhe und Erfahrung, aber auch wegen seiner auch in fortgeschrittenem Alter immer noch bärenstarken Reflexe einen Namen. Sascha wird in seinem Abschiedsspiel von vielen gemeinsamen Weggefährten seiner Karriere begleitet, gecoacht wird sein Team ausserdem vom Trainerduo Patrick Manz & Peter Weikard.

Olaf Wahl beendet seine Karriere im Aktivfussball dort, wo sie im Jahre 1992 als Junior begann. Während seiner gesamten fussballerischen Laufbahn wechselte Olaf nur ein einziges Mal den Verein, als er im Jahr 2004 zum FC Oberdorf übertritt. Im Jahr 2010 zog es Olaf wieder zurück an den Ursprungsort seiner Karriere, wo er die letzten acht Jahre verbrachte. Olaf tritt nicht nur als Captain und Führungsspieler der ersten Mannschaft ab, sondern war mit seiner kämpferischen und motivierenden Art auch stets ein Vorbild für die jüngeren Spieler. Auch Olaf wird in seinem Abschiedsspiel mit gemeinsamen Weggefährten seiner Karriere auflaufen, unter anderem wird Marcel Herzog zwischen den Pfosten stehen. Gecoacht wird sein Team vom Trainerduo Roland Sorg & Remo Gaugler.

Das Abschiedsspiel, welches am 16.06. um 18.00 Uhr von der Spitzenschiedsrichterin Désirée Grundbacher angepfiffen wird, dauert zwei Mal 30 Minuten. Das Clubhaus, in welchem ausserdem die WM-Spiele gezeigt werden, hat ebenfalls geöffnet. Der FC Bubendorf freut sich über viele Matchbesucher, um dem Abschied von Sascha & Olaf den passenden Rahmen zu geben.



Teilnehmer Team Sascha
Trainer Patrick Manz   
Trainer Peter Weikard 
Nr. 23  Sascha Wieland
Nr. 3    Pius Kaderli    
Nr. 4    Antü Urrea      
Nr. 5    Joel Stampfli   
Nr. 6    Diego Stoll      
Nr. 6    Orazio Ferranti
Nr. 9    José Martin Blanco     
Nr. 9    Jonathan Spitz 
Nr. 10  Roman Aeschbach      
Nr. 10  Frank Wittmann          
Nr. 12  Moreno Branca
Nr. 13  Marco Tschopp
Nr. 16  Enrico Pertinez
Nr. 17  Patrik Hersperger        
Nr. 23  Ernes Hodzic

Teilnehmer Team Olaf
Trainer Roland Sorg                                                     
Trainer Remo Gaugler                                                  
Nr. 16  Olaf Wahl       
Nr. 3    Michael Kumli
Nr. 6    Thomas Hersperger     
Nr. 9    Silvan Schafroth         
Nr. 10  Nicola Brügger
Nr. 11  Sascha Degen 
Nr. 12  Patrick Tschopp          
Nr. 13  Ramon Krattiger         
Nr. 14  Timo Haller    
Nr. 18  Marcel Herzog
Nr. 19  Oliver Ritter    
Nr. 20  Sandro Mundschin      
Nr. 20  Sascha Albini  
Nr. 21  Simon Moser  
Nr. 22  Daniel Imhof  
Nr. 36  Christoph Rickenbacher          
Nr. 44  Noe Wahl       
Nr. 66  Andreas Mundschin    
Nr. 69  Tobias Wahl

 
Weitere News:
01.11.18 1. Mannschaft: Wichtiges Spiel gegen den FC Pratteln
26.10.18 Derby gegen Oberdorf
26.10.18 1. Mannschaft (2. Liga): Spitzenkampf am Samstag
22.10.18 1. Mannschaft (2. Liga): Wallbach als nächste Herausforderung
11.10.18 1. Mannschaft (2. Liga): Heimspiel gegen Birsfelden

 Die letzten 20 Einträge     Zeige alle Einträge (294) « zurück 
 
Sponsoren Sanierung Clubhaus