Kontakt Sitemap Inhalt Admin
 
 1. Mannschaft (2. Liga): News
  Eintrag vom: 12.04.18
1. Mannschaft (2. Liga): Zurück auf die Siegerstrasse
 

Spiel Eins nach der bitteren und völlig unnötigen Niederlage in Muttenz

Auf dem heimischen Brühl ist am Samstag der FC Aesch zu Gast. Der Gegner aus Aesch ist momentan auf dem enttäuschenden 9. Tabellenrang platziert, durfte aber am letzten Samstag den ersten Punktgewinn in der Rückrunde feiern. In Gelterkinden spielte man 1 zu 1 Unentschieden. Zuvor gab es zwei Niederlagen gegen Muttenz und Arlesheim. Die Mannschaft steht  auf einem Tabellenplatz, welcher nicht der Qualität dieser Mannschaft entspricht. Dies beweist auch die Tatsache, dass der FC Aesch im Nepple Basler Cup Halbfinale steht.  Diese Mannschaft darf daher nicht unterschätzt werden. Mit Jeton Abazi, Alessandro De Colle, Denijel Savic und Nico Thüring verfügt der FC Aesch über hervorragende Einzelspieler, welche ein Spiel immer entscheiden können.

Unsere Mannschaft muss bestrebt sein, das negative Muttenzer-Erlebnis aus den Köpfen zu bringen. Die Leistung, welche die junge Mannschaft (das Durchschnittsalter lag bei 24 Jahren) in Muttenz gebracht hat, war sehr gut. Das Trainerteam kann im Spiel gegen Aesch wieder auf Olaf Wahl, Nikola Jancic, Roman Hofer und Jose Blanco zählen. Hingegen wird Topscorer Fabian Böni verletzungsbedingt fehlen. In der Hinrunde gewann das Team von Trainer Matthias Maeder die Partie in Aesch deutlich mit 0:5. Geleitet wird die Partie vom Schiedsrichtertrio Mühlheim, Ecer und Misini. Anpfiff ist am Samstag, 14.04.2018 um 17.45 Uhr in Bubendorf.

 
Weitere News:
01.11.18 1. Mannschaft: Wichtiges Spiel gegen den FC Pratteln
26.10.18 Derby gegen Oberdorf
26.10.18 1. Mannschaft (2. Liga): Spitzenkampf am Samstag
22.10.18 1. Mannschaft (2. Liga): Wallbach als nächste Herausforderung
11.10.18 1. Mannschaft (2. Liga): Heimspiel gegen Birsfelden

 Die letzten 20 Einträge     Zeige alle Einträge (294) « zurück 
 
Sponsoren Sanierung Clubhaus