Kontakt Sitemap Inhalt Admin
 
 Junioren D gelb: Berichte

 Sissach a - Bubendorf gelb 7:10
(Bericht vom 29.09.19)

Spieler:
Lian, Noah, Nico, Timo, Valentin, Misha, Jago, Luca, Matteo, Marco B., Silas, Lucas, Maurice

Torschützen:
Luca(3), Silas (3), Valentin(2), Jago, Misha

Bericht:
Nach dem Sieg in Liestal reisten wir mit viel Selbstvertrauen nach Sissach. Und dieses Selbstvertrauen machte sich gleich zu Spielbeginn bemerkbar, als wir nach 2 Minuten schon in Führung gehen konnten. Leider meinten viele auf dem Spielfeld, dass es nun von alleine gehen würde, und Sissach nutzte diese Überheblichkeit eiskalt aus und machte aus dem Rückstand innerhalb von 8 Minuten eine 3:1 Führung. Das schien wiederum uns wieder wachzurütteln und wir drehten das Spiel bis zur ersten Drittelspause wieder zum 4:3. Im 2. Drittel wechselten wir auf 4 Positionen, was sich leider negativ auf unser Spiel auswirkte. 7:5 für den SV Sissach hiess es in der 2. Pause. Die Rückkehr zur Formation des 1. Drittels brachte dann aber eine erneute Wende. Mit 5 Toren in den letzten 25 Minuten konnten wir den Kopf noch einmal aus der Schlinge ziehen und letztendlich noch sicher mit 10:7 gewinnen. Das Spiel zeigte einmal mehr, dass das Leistungsgefälle innerhalb der Mannschaft gross ist und das wir hart daran arbeiten müssen dieses zu verringern. Nach der Herbstferienpause folgen jetzt mit Basel, Solothurn und Concordia die ganz harten Brocken auf uns. Gegen diese Mannschaften haben wir jedoch nichts zu verlieren, gelten wir da sicher als grosse Aussenseiter, und vielleicht ist gerade das unsere Chance. Wir wünschen allen schöne Herbstferien und freuen uns auf die danach kommenden Aufgaben.



Der Sissacher Goalie bleibt in dieser Situation der Sieger



Maurice setzt sich an der Seitenlinie durch



Timo und Jago gemeinsam gegen einen Sissacher



Silas meldet sich nach der Verletzung mit 3 Toren zurück



Matteo klärt vor dem Gegner

« zurück 
 
Sponsoren Sanierung Clubhaus