Kontakt Sitemap Inhalt Admin
 
 Junioren D gelb: Berichte

 Junioren D gelb: FC Bubendorf gelb - FE-12 Stützpunkt Solothurn Ost 4:0 (2:0, 0:0, 2:0)
(Bericht vom 12.03.18)

Spieler:
Silas (Tor), Janis, Fabio (C), Elias (Tor), Jago, Alec, Noah W., Timon, Sinan, Noah G., Siljan, Lucien, Leo

Torschützen:
diverse

Bemerkungen:
abwesend: Elia (krank)



Bericht:
Nach einer intensiven Trainingswoche mit zwei Trainings (Di+Do)und einem Turnier am Freitagabend in Oberdorf, hatten wir am Samstagmorgen noch ein Trainingsspiel gegen FE-12 Stützpunkt Solothurn Ost. Am Freitagabend konnten wir gegen Oberdorf a + b je einen deutlichen Sieg landen und gegen FE-12 Stützpunkt Solothurn Ost spielten wir 0:0.

Am Samstagmorgen traf man sich auf dem Brühl wieder gegen die Mannschaft FE-12 Stützpunkt Solothurn Ost. Unsere Mannschaft begann sehr gut, man sah wirklich schöne Kombinationen, leider missriet dann oft der entscheidende letzte Pass. Die Mannschaft spielte wirklich von hinten heraus einen gepflegten Fussball. Man war bemüht einfache und gute Pässe zu spielen. Es gelang nicht immer, deswegen müssen wir dies im Training weiterhin üben. Auch durch die vielen Wechsel, nach jedem Drittel, kam unsere Mannschaft nicht aus dem Tritt. Es wurde bis zum Schluss gekämpft, auch wenn bei einigen Spielern die Beine etwas schwer wurden. Mit etwas Glück konnte man gegen Ende der Partie auch ein Gegentor verhindern. Wir waren sicher die bessere Mannschaft, aber Solothurn hätte zum Schluss wirklich auch ein Tor verdient. Jetzt noch zwei Trainings bevor es dann am 17.3.2018 zum 1. Meisterschaftsspiel der Rückrunde kommt. Wir Trainer sind gespannt, ob sich das intensive Training bezahlt machen wird. In diesem Bericht für einmal keine Fotos.......

Die Trainer

« zurück 
 
Sponsoren Sanierung Clubhaus