Kontakt Sitemap Inhalt Admin
 
 Senioren 40+: Matchbericht

 04.10.17: FCB - Aesch 0:1 (0:1)

Ersatzspieler:
Liechti Thomas
Rudin David
Genhart Martin

Torschützen:
12. (0:1) Thomas Schmutz
Zuschauer: 12

Gelbe Karten:
(Keine)

Gelb-Rote Karten:
(Keine)

Rote Karten:
 (Keine)

Bemerkungen:
Welcome back: Mischa und Geni.
Willkommen neu im Lazarett: Capitano, Dominik, Mirko.
 

Bericht:
dr. Viel Prominenz war an diesem Abend auf dem ehrwürdigen Brühl versammelt. Biller, Vernet, Schlumpf, Sumi, Dominik, Toni. Alle sahen sie ein intensives Spiel. Fertig mit Samstag-Nachmittag-Hörnli-Standfussball, hier gings von Anfang an zur Sache. Das lag vor allem an den "verjüngten" Aeschern, die uns mit ihrem Pressing das Leben schwer machten.

Als dann nach 10 Minuten die ganze Mannschaft in der Vorwärtsbewegung war und nach einem Ballverlust den Rückwärtsgang nicht mehr fand, war Roger machtlos im 1:1 Duell gegen Herrn Schmutz. Interessanterweise kann ich mich an keinen weiteren Hochkaräter erinnern. An benebelten Sinnen basierend auf der 3. Halbzeit kann es nicht liegen, da hielten wir uns nach der Niederlage zurück. Ausser unser E-Bike Capitano, der im Frust sein geliebtes Schneider Weisse auf dem Tisch verteilte, dabei glücklicherweise aber unverletzt blieb.

Zurück zum Geschehen auf dem künstlichen Grün... Offensiv ging nicht viel. Nicht von Aesch und schon gar nicht von uns. Dies besserte sich ein wenig in den zweiten 35 Minuten. Dort war immerhin der Wille klar ersichtlich. Aber das dominante Mittelfeld vom Gegner, kombiniert mit unserem Unvermögen, liess wenig zu. So endete die Partie mit einem verdienten Sieg der Gäste.

Der zu Beginn erwähnte Promi-Chefstatistiker hat uns bereits gestern gewarnt: Kleinhüningen wird noch Punkte holen, es liegt an uns den Abstand zu den Abstiegsplätzen so rasch wie möglich zu vergrössern. Nächste Gelegenheit dazu haben wir in 9 Tagen im Heimspiel gegen Muttenz.
 
 
 
Cardella Mauro
(36. Genhart Martin)
Pellet Mischa
(36. Rudin David)
Dillier Patric
Pinkas JosefSprenger Peter
Zeller Thomas
Medrano JosueMüller Thomas
(32. Liechti Thomas)
Rudin FelixSonntag Remo
Frey Roger
 

« zurück 
 
Sponsoren Sanierung Clubhaus